was machst du bloß m.? :::

diese frau .... sie sieht fantastisch aus, jedoch legt sie mittlerweile charakterzüge an den tag, die absolut nicht mit meinen kompatibel sind. das alles schon nach , ich sag mal kürzester zeit. es ist wohl ein schlechtes zeichen, wenn ich das gesicht verziehe, wenn ich am handydisplay ihren namen erkenne.
muss man 2,3 mal täglich telefonieren? ich empfinde das als nervig. ein freund von mir, er war sehr lange single, schreibt pro tag mindestens 10 sms. antwort-sms, keine erst-sms. man sitzt im kaffeehaus es piept "ich wünsch dir einen schönen tag" (oder so). er meldet sich nach 5 min nicht. es piept "warum schreibst du dich nicht zurück?" (oder so). mir wär das nach einer woche schon zuviel. er hält das mittlerweile schon 1 jahr aus.
zeit mit dieser frau zu verbringen, ist ganz ok, wenn wir jedoch getrennt sind, dann ist das gar nicht ok. ein schlechtes zeichen, wenn man zbsp das kommende wochenende gar nicht mehr so sehr herbeisehnt. wär sie heute hier, ich hätte nicht mal lust dem zwischenmenschlichen durch diverse akrobatik ausdruck zu verleihen.
ich glaube, dass ich dafür nicht geschaffen bin, für sie nicht geschaffen bin. so richtig gut ergings mir bisher nur mit einer frau. rückblickend eigentlich traurig. bin ich aber gar nicht.
zuletzt in brd ähnlich. nach 2 wochen ca. saß s. zwischen meinen beinen an mich gelehnt und plötzlich sagte ich mir selbst "was machst du bloß m.?" das war's dann auch schon wieder.
liegt wahrscheinlich daran, dass ich sehr schwer diese schmetterlinge im bauch aufscheuchen kann. das ist aber genau das was ich möchte. viele wissen wohl was sie nicht mögen, ich weiß zumindest mal eines was ich will. und damit meine ich nicht die optischen reize, denn die verfliegen rasch. ziemlich sicher auch der grund warum ich kein, optisches, bild einer sogenannten traumfrau habe. das habe ich mit meinen 32 jahren definitiv erkannt. das kann nämlich nicht alles sein.

mal sehen, was in den nächsten tagen so passieren wird, aber ich weiß jetzt schon
"was machst du bloß m.?"
eria meinte am 13. Okt, 15:23
::
jup... es gibt immer ein zuviel an.... nennen wir es mal anhänglichkeit und oder kontrollwahn... den können aber auch männer bis zum erbrechen entwickeln....
harvey meinte am 13. Okt, 18:41
::
da geb ich dir recht eria!
im grossen und ganzen gehts mir aber um grundlegende dinge, die mir jetzt schon zeigen, dass das nix für mich ist. da ist das handysyndrom eher ein kleineres übel. aber die zeit wird's zeigen.
nur gut ausschaun reicht eben nicht...sagt ein absoluer durchschnittstyp mit hausmeisterhut :)
eria meinte am 14. Okt, 01:11
::
ich versteh sehr gut was du meinst... ich bin eine von denen, die die männer abstaubt die genau diese erkenntnis hatten... davor lebte ich für deren voruteile... jetzt leben 'wir'.

Trackback URL:
http://harvey.twoday.net/stories/1054782/modTrackback

Mein Freund Harvey::

alles andere ist primär ::

brandaktuell ::

::harvey
[ Doch wieder online...]
Bitte gehen Sie weiter! Es gibt hier nichts...
Gefunden. Aber ein Beitrag...
Gefunden. Aber ein Beitrag ist doch ein wenig wenig,...
bateman - 20. Mrz, 22:38
Schade ... ich schließe...
Schade ... ich schließe mich Eria an.
Desideria - 18. Mrz, 19:20
Und den Letzten beissen...
Und den Letzten beissen die Hunde.
bateman - 15. Feb, 16:20

Such's Stocki ::

 
Blogroll::

Slideshow image

 

User Status ::

Wer bist denn du?

Archiv::

Oktober 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 9 
10
11
12
14
15
18
19
21
22
23
24
25
27
29
 
 
 
 
 
 
 

Status::

Online seit 4936 Tagen
Zuletzt aktualisiert:
15. Dez, 00:13

Credits::

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB